Skip to main content

Thuka Hochbett 90×200 Kiefer massiv Bett Kinderbett Gästebett Schreibtisch

(5 / 5 bei 1 Stimmen)

721,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 11.12.2018 01:31:04

Hersteller
Matratzengröße
Besonderheiten,
Material
Mit Lattenrost
FSC zertifiziert

"Wer auf kleinem Raum alles unterbringen muss, was einen Schlaf-, Spiel- und Arbeitsplatz ausmacht, wird von diesem Hochbett begeistert sein. "

Gesamtwertung
(8/10)

Die in den häufigsten Fällen recht kleinen Kinderzimmer verfügen oftmals nicht über ausreichenden Platz, um Bett, Schrank, Schreibtisch, Regal usw. locker aufzustellen. Ist jetzt noch geplant, eine Übernachtungsmöglichkeit für einen Gast vorzusehen, ist die Grenze der Möglichkeiten erreicht. Alles miteinander soll noch attraktiv aussehen und Platz für Spiel und Spaß lassen. Bei einer kleinen Flächenvorgabe ist die perfekte Lösung das Thuka Hochbett.

Im Paket wird folgendes geliefert:

  • 1 Bett
  • 1 Schreibtisch
  • 1 Regal
  • 1 Kuschelecke zum Umbau als Gästebett
  • 1 Leiter zum Hochsteigen.

So viele Möglichkeiten auf ca. 210 cm x 175 cm x 100 cm Grundfläche.

Das Thuka Hochbett ist aus massiver Kiefer gefertigt, die weiß lackiert wurde. Es besteht auf den ersten Blick aus einem Bett, welches in seiner Höhe von ca. 140 cm über die Leiter erreicht werden kann. Diese Leiter kann wahlweise rechts oder links angebracht werden, so wie es die Aufstellfläche verlangt. Den unter dem Hochbett gewonnenen Raum füllt eine sanft nach innen gerundete Schreibtischplatte. So ist optimaler Platz für einen Schreibtischstuhl vorhanden. Die Wand hinter der Schreibtischplatte wird noch für ein Regal mit 2 Böden genutzt, so dass benötigtes Arbeitsmaterial direkt zur Verfügung steht.

Kuschelecke oder Gästebett im Hochbett – beides ist vorhanden

Neben der Schreibtischeinheit ist noch ausreichend Platz für eine Sitzecke, die zum Lesen, Vorlesen oder Kuscheln einlädt. Gut gepolsterte Kissen in kräftigem Blau sorgen für angenehmen Komfort. Wenn die Freundin oder der Freund zum schlafen bleiben, dann wird mit wenigen Handgriffen aus der Kuschelecke ein Bett.

Wie eine Schublade lässt sich der größere Teil nach vorne ausziehen. Ein ineinanderschiebbarer Lattenrost teilt sich und bietet eine Liegefläche von ca. 185 cm. Diese wird mit den vorhandenen Polsterungen ausgefüllt, ein Laken dazu, Decke und Kissen und der Gast kann übernachten.

Wohin im Hochbett mit dem zusätzlichen Bettzeug?

Erstaunlicherweise ist immer noch mehr Platz im Hochbett. Das Ende der Kuschelecke ist in Form einer Truhe gearbeitet, wo Decken, Kissen, Bücher, Spielzeug usw. griffbereit aufbewahrt werden können.

Für wen eignet sich das Hochbett?

Alle, die in ihrem Zimmer ein wenig mehr freien Raum haben möchten, werden begeistert sein von diesem Hochbett. Das Kleinkind, der Teenager oder auch Studenten finden eine Grundmöblierung auf kleinster Fläche. Die obere Belastbarkeit liegt bei ca. 100 kg, so dass z.B. auch ein Studentenzimmer ausgestattet werden kann.

So, wie es die örtlichen Gegebenheiten vorgeben, ist auch der Schreibplatz oder das Gästebett von links auf rechts und umgekehrt zusammenbaubar. Da der Zusammenbau selbst vorzunehmen ist, kann dies gleich von vornherein eingeplant werden.

Ein Inbusschlüssel – ein Hochbett

So, wie es auch bei anderen Herstellern bekannt ist, genügt ein Inbusschlüssel, um das Hochbett stabil und standsicher aufzubauen. Die erforderlichen Bauteile sind vorsortiert, gut beschrieben und sorgfältig zugeschnitten.

Was ist selbst noch am Aufbau des Hochbettes zu erledigen?

Da das Schlafverhalten aller Menschen sehr individuell ist, sind ein Lattenrost und eine Matratze für das obere Hauptbett nach eigenen Bedürfnissen hinzuzukaufen, diese werden nicht mitgeliefert.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


721,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 11.12.2018 01:31:04